Systeme und programme


Zwangsbremsung


Im Rahmen von Partnerschaften oder zur Ergänzung mancher Projekte hat CLEARSY spezifische Sicherheitsvorrichtungen entwickelt, wie zum Beispiel Sensoren, Radzähler, Zwangsbremsvorrichtungen, Systeme für Bahnübergänge, Geschwindigkeitsprüfeinrichtungen, Schnittstellen oder Ansagesysteme.

Automatische Zugbeeinflussungsvorrichtung : system KFS SIL2

> Dieses System kontrolliert das Überfahren von Signalen (zum Beispiel von Haltesignalen) und besteht aus drei Teilen: eine auf dem Gleis montierte Balise KFSI ist an die Signale angeschlossen…

MEHR ERFAHREN

System der Punktkontrolle der autonomen Geschwindigkeit : KPVA (RATP-Patent)

> Die KPVA verwendet einen DOPPLER-Radar, um die Geschwindigkeit eines Zuges zu messen und bei Geschwindigkeitsüberschreitung einen Bremsbefehl auszulösen. 230 Balisen dieses Typs sind…

MEHR ERFAHREN